Thema: Mein Hund nimmt mich nicht ernst!

Im Mittelpunkt des Vortrages steht „das Häusliche Programm", eine speziell von Michael Grewe entwickelte Verhaltensmodifikation eines Hundes, der seinem Halter Probleme bereitet. Individuell an das jeweilige Mensch-Hund-System angepasst, beinhaltet das „Häusliche Programm" zwei grundlegende Aspekte: Die praktisch eingeleiteten Veränderungen im häuslichen Miteinander formen zum einen die optimale Beziehungsstruktur und schaffen somit die notwendige Basis für weiterführende Arbeiten mit dem Hund. Zum anderen kann allein die konkrete Umsetzung des „Häuslichen Programms" dazu beitragen, für den Hundehalter eine deutlich verbesserte Lebenssituation mit seinem Hund zu erreichen. 

Hundezentrum Westküste, Norstedt-Westerfeld 4, 25884 Norstedt

Hunde können zu dem Vortrag leider nicht mitgenommen werden

Kostet: 25,-€.

Termin:
Der Themenabend findet am Mittwoch den 28. November 2018 statt und geht von 19:30 Uhr bis ca. 22 Uhr.

Am Themenabend können vorhandene Getränke erworben werden,
Caravane und Wohnwagen können abgestellt werden.

Bei Interesse bitte die Anfrage an:
Hundezentrum Westküste
Thorsten Paulsen
info@hundezentrum-westkueste.de
oder nutzen Sie das Kontaktformular unter -Kontakt-,
hier bekommen Sie das verbindliche Anmeldeformular.

Norstedt-Westerfeld 4 | 25884 Norstedt
Mobil: 0160 - 8400689 | info@hundezentrum-westkueste.de